Projekte

COPWATCH REITSCHULE BERN

Die Reitschule startet COPWATCH - Gemeinsam gegen rassistische und willkürliche Polizeigewalt.

 

Im Herbst 2012 trifft einiges aufeinander. Es ist wieder einmal Wahlkampf in der Stadt Bern und wie immer benutzen rechtsbürgerliche bis rechtsaussen Politiker_innen die Reitschule, um öffentlichkeitswirksam auf die Reitschule einzudreschen und die immer gleichen hohlen Phrasen über "Sicherheit" von sich zu geben um sich zu profilieren…

Was macht die Reitschule? Sie startet(e) das Projekt COPWATCH.

 

Mehr dazu unter diesem Link: http://www.bermuda.ch/reitschule/mediengruppe/Copwatch/

 

Möchtest du eine Beobachtung melden? Dann bitte unter reitschule@reitschule.ch